Relokation und Rückbau

Das Leistungsspektrum umfasst:

Organisierung und Terminierung aller Schritte, die für den Rückbau bzw. Erneuerung einer Erdgastankstelle erforderlich sind: Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung.

  • Sachgemäße Demontage der Zapfsäule
  • Vorbereitung der Verdichterstation (Rückführung des Gases ins Netz und Inertisierung)
  • Ausbau der Füllleitungen, falls erforderlich
  • Herstellung der Oberfläche
  • Abtransport zu einem vorgegebenen Standort oder Lagerplatz
  • Zwischenlagermöglichkeit für Bestandsanlagen
  • Wiederinbetriebnahme von Bestandsanlagen an einem neuen Standort


Zurück zur Übersicht

E-Mail senden

Feraidoon Salehi
Leiter Tankstellenbau

Tel: 030 4606015-88

E-Mail senden